Agrícola, Georg


Agrícola, Georg
(vernacular name Georg Bauer, 1490-1555).
   German writer on metallurgy and mining. Educated in Latin grammar at Leipzig and in medicine at Bologna, he wrote on subjects ranging from grammar to weights and measures to the plague, but his work as a physician in a mining town in Bohemia gave rise to an interest in minerals and metallurgy that led to several publications on mines and fossils, culminating in his De re metallica / On Metals (1556), a summary of the most advanced knowledge in metal-working and mining, accompanied by hundreds of woodcut illustrations.

Historical Dictionary of Renaissance. . 2004.

Look at other dictionaries:

  • AGRÍCOLA, Georg — (1494 1555) Georg Agricola, a German humanist and classicist, was best known for his contributions to earth sciences. This friend of Desiderius Erasmus* advanced contemporary knowledge of mining, metallurgy, and geology, in part by re­claiming… …   Renaissance and Reformation 1500-1620: A Biographical Dictionary

  • Georg Andreas Agricola — Nacimiento 1672 Ratisbona Falleci …   Wikipedia Español

  • Georg Andreas Agricola — Georg Andreas Agricola, auch Georgio Andrea Agricola oder Georg Andreas Bauer (* 1672 in Regensburg; † 1738) war ein deutscher Arzt und Botaniker. Agricola galt als fähiger Wissenschaftler. Er beschäftigte sich mit dem Schnitt und der Pfropfung… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Agricola (Pädagoge und Mediziner) — Georg Agricola (* um 1530 in Mimbach bei Amberg; † 12. Januar 1575 in Amberg) war Pädagoge und Mediziner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Genealogie 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Andreas Agricola — or Georgio Andrea Agricola or Georg Andreas Bauer (1672 1738) was a German physician and botanist from Regensburg. Agricola, who was an able scientist, experimented with plant cuttings and grafting. He provided useful advice on propagating plants …   Wikipedia

  • Georg Ludwig Agricola — (* 25. Oktober 1643 in Großfurra (heute:Sondershausen); † 20. Februar 1676 in Gotha) war ein deutscher Musiker. Leben Agricola wurde in der Nähe von Sondershausen im Ort Großfurra geboren. Nach dem Besuch der Gymnasien in Eisenach und Gotha… …   Deutsch Wikipedia

  • AGRICOLA — GEORG BAUER dit (1494 1555) Érudit allemand né à Glauchau (Saxe), Agricola peut être considéré comme le père de la minéralogie. Après des études de philosophie à Leipzig, à Bologne et à Padoue, des études de médecine à Ferrare, il exerce comme… …   Encyclopédie Universelle

  • Agricola [2] — Agricŏla, Georg, Begründer der neuern Mineralogie und Bergbaukunde, geb. 24. März 1494 in Glauchau, gest. 21. Nov. 1555 als Stadtphysikus und Bürgermeister in Chemnitz. – Vgl. Jacobi (1889), Hofmann (1898) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Agricola — (lat. „Bauer“) steht für: (3212) Agricola, Asteroid des Hauptgürtels Agricola (Spiel), Brettspiel von Uwe Rosenberg Agricola (oft eine humanistische Latinisierung von Bauer) ist der Familienname folgender Personen: Agricola von Bologna († um 300) …   Deutsch Wikipedia

  • Agricola: Der Vater der Ökologie —   Ungewöhnliche Zeiten bringen mitunter ungewöhnliche Menschen hervor. Wohl selten traf dies mehr zu als bei Georgius Agricola (1494 1555), jenem humanistischen Naturforscher und deutschen Renaissancegelehrten, der sich nicht nur als Arzt,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.